Ein wichtiger Auftrag an Schule ist die kontinuierliche Unterrichts- und Schulentwicklung. Um diesem Auftrag gerecht zu werden, arbeiten in diesem Schuljahr zwei Moderatoren mit uns zusammen, die uns in diesem wichtigen Prozess beratend unterstützen werden.

Um aber genau zu wissen, wo wir ansetzen können, benötigen wir die Hilfe der Eltern. Am Tag der offenen Tür (7.Oktober) werden die beiden Berater Frau Henk und Herr Wehrmann im Gruppenraum auf dem blauen Flur vertreten sein, um Sie in Form von Interviews oder Fragebögen um Ihre Meinung zu unserer Schule zu bitten. Es wäre sehr schön, wenn sich viele Eltern aktiv an der Umfrage beteiligen könnten.

Wenn Sie an diesem Tag keine Möglichkeit dazu haben, besteht hier die Möglichkeit, den Fragebogen herunterzuladen und ausgefüllt in den Briefkasten im Flur zu werfen.

Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit schon einmal im Voraus! 

Gerade mal vor 4 Wochen wurden die Erstklässler 2017 eingeschult, da müssen sich Schulleitungen und Eltern schon mit der Einschulung 2018 beschäftigen. Grund dafür sind die späten Herbstferien.

Sollte Ihr Kind im Sommer 2018 schulpflichtig werden, merken Sie sich bitte folgende Termine vor:

  • Infoabend für die Schulanfänger 2018: Mittwoch, 4.10.2017, 19.30 Uhr
  • Tag der offenen Tür: Samstag, 7.10.2017; Unterricht von 8.00 bis 11.30 Uhr
  • Schulanmeldung:Dienstag, 17.10. und Mittwoch, 18.10.2017, jeweils von 9.00 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 18.00Uhr

Banner ZFZS 2015

Am 22. September ist der Internationale Tag „zu Fuß zur Schule“. An diesem Tag werden Kinder aufgefordert sich zu bewegen und zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Roller in die Schule zu kommen. Rund um diesen Tag bieten der ökologische Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) und das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. seit mehreren Jahren Aktionstage für Grundschulen und Kindergärten an. 

Im Rahmen der Aktionstage vom 18.September bis 29.September werden wir mit den Kindern verschiedene Aktionen durchführen, mit der wir Spaß an der Bewegung vermitteln und die Verkehrssicherheit trainieren wollen.

Auch vor unserer Schule führt der Bring- und Holverkehr immer wieder zu gefährlichen Verkehrssituationen. Die Aktionswoche ist eine gute Gelegenheit auszuprobieren, ob es auch ohne Auto geht.

Projekte

 logo sprachschaetze 2016  schulobstlogo
schule logo 150logo kulturstrolche kultursekretariat nrw guetersloh

LogoKlasse2000

 

Kooperationspartner